Toma-Cup der Senioren

Beim Toma-Cup des SV Donsbrüggen erreichte unsere 1. Mannschaft den vierten Platz. Unsere Mannschaft erzielte folgende Ergebnisse:

Zeit

Spielpaarung Gruppe A

Ergebnis

Torschützen

10:50

SG Keeken/Schanz - SV Donsbrüggen II
Schnell geriet unsere Mannschaft gegen die Zweitvertretung des SV Donsbrüggen mit 0:1 ins Hintertreffen, konnte sich jedoch im Laufe des Spiels steigern und durch Andre Lucassen, Markus Albers und Marcel Deckers noch einen relativ klaren Sieg herausarbeiten.

3:1

 Andre Lucassen  Markus Albers  Marcel Deckers

11:30

SG Keeken/Schanz - DJK Kleve
Gegen die DJK Kleve machte unsere Mannschaft bereits die Halbfinalteilnahme perfekt. Durch taktische Disziplin ging dieser Sieg durch Tore von zweimal Andre "Lucky" Lucassen, Markus Albers und Marius Stark auch in dieser Höhe vollauf in Ordnung. Da hier wirklich alles stimmte machten sich alle Beteiligten zu diesem Zeitpunkt Hoffnung auf den Turniersieg.

4:0

 2 x Andre Lucassen  Markus Albers  Marius Stark

12:50

SV Rindern - SG Keeken/Schanz
Wer gehofft hatte, dass unsere Mannschaft im Spiel gegen den SV Rindern, den man noch bei den Stadtmeisterschaften bezwingen konnte, an die Leistung des Spiels gegen Kleve anknüpfen kann, sah sich sehr schnell getäuscht. Sang- und klanglos verlor man gegen den Nachbarn mit 1:3 Toren, war jedoch zum Glück schon für das Halbfinale qualifiziert. Lediglich Jan van Hoegen konnte den Ehrentreffer erzielen. Die Hoffnung der Verantwortlichen lag darin, dass man sich für die Zwischenrunde geschont hatte.

3:1

 Jan von Hoegen

Zeit

Spielpaarung 1. Halbfinale

Ergebnis

Torschützen

14:20

SV Nütterden - SG Keeken/Schanz
Im Halbfinale musste unsere Erste gegen den Sieger der engen Gruppe A, dem  SV Nütterden, antreten. Eine große Leistungssteigerung gegenüber dem Spiel gegen Rindern war von Nöten, um den technisch starken Gegner zu bezwingen. Sehr schnell geriet unsere Mannschaft in Rückstand, konnte sich aber gute Möglichkeiten zum Ausgleich herausarbeiten. Sie scheiterte aber immer wieder am guten Torwart von Nütterden. Wenn der geschlagen war, hatte dann ein Abwehrspieler noch ein Bein dazwischen. Als dann Nütterden bis auf 4:0 davon ziehen konnte war klar, dass der Einzug ins Finale verspielt war. Auffällig beim Gegner der technisch starke Michael Kratz, der mit unseren Spielern Katz und Maus spielte und bester Mann auf dem Feld war. Die Aufholjagd der Keekener durch zwei Tore von Andre Lucassen kam definitiv zu spät.

4:2

 2 x Andre Lucassen

Zeit

Spielpaarung Spiel um Platz 3

Ergebnis

Torschützen

15:20

SG Keeken/Schanz - SV Rindern
Im Spiel um Platz 3 traf unsere Mannschaft dann auf den SV Rindern. Diesem Gegner war sie jedoch in allen Belangen unterlegen, wobei man der Mannschaft anmerkte, dass die Motivation fehlte. So holte man sich mit 1:7 eine richtige Klatsche ab. Lediglich Andre Lucassen konnte zwischenzeitlich auf 1:4 verkürzen. So wurde es am Ende Platz 4.

1:7

 Andre Lucassen

Sieger des Turniers wurde der SV Nütterden, der gegen den SV Donsbrüggen nach 0:2 Rückstand mit 3:2 gewann. Auch in diesem Spiel hieß der Matchwinner Michael Kratz, der überragend spielte.

 

aktuelle Termine

27 Nov 2022
11:00AM - 01:00PM
Ameland 2023 Anmeldung
27 Nov 2022
02:30PM - 04:15PM
Meisterschaftsspiel 1.Mannschaft
27 Nov 2022
02:30PM - 04:15PM
Meisterschaftsspiel 2.Mannschaft