Verabschiedung des Trainers und einiger Spieler am 16. Mai 2008

Jürgen van Brakel, ein Schänzer Urgestein, übernahm nach der Gründung der Spielgemeinschaft im Seniorenbereich das Amt des Trainers der II.Mannschaft. Er baute sukzessive die II. Mannschaft auf und sorgte für den nötigen Unterbau der ersten Mannschaft, seine Arbeit wurde mit dem Titelgewinn des Meisters im Jahre 2006 gekrönt. In der folgenden Saison übernahm er das Amt des Seniorentrainers der ersten Mannschaft und musste nach dem Abschied der älteren Spieler, ein fast neues Team übernehmen und formen. Dies gelang ihn in zwei Jahren sehr gut und er überlässt seinem Nachfolger eine junge homogene Truppe. Zu erwähnen sei, daß Jürgen trotz seines "hohen Fußballalters" bis zuletzt noch teilweise aktiv mitgespielt hat und dies mit mehr als vorbildlichem Einsatz. Der Vorstand wünscht Jürgen alles Gute.

  verabsch 16 05 08 8

verabsch 16 05 08 7

Marcel Deckers ist bereits seit 1985 Mitglied der Nordwacht und dem Verein immer treu geblieben. Er durchlief im Jugendbereich alle Mannschaften und schaffte auf Anhieb den Sprung in die erste Seniorenmannschaft, wo er bis
zum heutigen Tag immer erste Wahl war. Sein Einsatzwille, seine Kameradschaft, Disziplin und absolute Zuverlässigkeit zeichnen Marcel aus und machen ihn so zu einem angenehmen Sportsmann. Neben seiner aktiven Laufbahn war Marcel	
auch im Jugendbereich ehrenamtlich aktiv und bekleidet nun das Amt eines Beisitzers im Vorstand. So wie andern verdienten Spielern blieb Marcel sein größter Wunsch verwehrt, nämlich der Aufstieg in die Kreisliga A. Marcel spielt
weiter für die Altherren Mannschaft, der Vorstand wünscht ihm alles Gute.

 

 

 

Marcel Deckers ist bereits seit 1985 Mitglied der Nordwacht und dem Verein immer treu geblieben. Er durchlief im Jugendbereich alle Mannschaften und schaffte auf Anhieb den Sprung in die erste Seniorenmannschaft, wo er bis
zum heutigen Tag immer erste Wahl war. Sein Einsatzwille, seine Kameradschaft, Disziplin und absolute Zuverlässigkeit zeichnen Marcel aus und machen ihn so zu einem angenehmen Sportsmann. Neben seiner aktiven Laufbahn war Marcel	
auch im Jugendbereich ehrenamtlich aktiv und bekleidet nun das Amt eines Beisitzers im Vorstand. So wie andern verdienten Spielern blieb Marcel sein größter Wunsch verwehrt, nämlich der Aufstieg in die Kreisliga A. Marcel spielt
weiter für die Altherren Mannschaft, der Vorstand wünscht ihm alles Gute.

verabsch 16 05 08 4
Volker Hückelkamp, Mitglied seit 1988, durchlief wie Marcel alle Mannschaften im Jugendbereich und schaffte ebenfalls direkt den Sprung in die erste Seniorenmannschaft. Sein spielerisches Können, seine Zuverlässigkeit und
Kameradschaft sind seine Stärken, die er bis zum heutigen Tag beibehalten hat. Bis auf eine kurze Stippvisite zum VFB Kleve, spielt Volker ununterbrochen für die SG Keeken/Schanz. Seine Rückkehr von Kleve zu seinem Stammverein
spricht für uns, wie auch für ihn. Volker verlässt uns aus beruflichen Gründen und der Vorstand wünscht auch ihm alles Gute. 

verabsch 16 05 08
 

aktuelle Termine

27 Nov 2022
11:00AM - 01:00PM
Ameland 2023 Anmeldung
27 Nov 2022
02:30PM - 04:15PM
Meisterschaftsspiel 1.Mannschaft
27 Nov 2022
02:30PM - 04:15PM
Meisterschaftsspiel 2.Mannschaft