S.V. Nordwacht Keeken ehrte verdiente Sportlerinnen und Sportler

Keeken, 23.01.2011

Der Wettbewerb „Deutsches Sportabzeichen“ wurde vom Verein auch im Jahr 2010 durchgeführt. Eine feste Teilnehmerzahl hat sich hier mittlerweile entwickelt und nimmt diese Aktion gerne an. Die Übungsstunden finden auf dem Sportplatz, in der Halle und auf den Anlagen der Grundschule Keeken statt. Lediglich die Bedingungen Kugelstoßen und Schwimmen werden auf der Anlage des VFL Merkur bzw. im Freibad absolviert. foto 017
Im letzten Jahr wurden 5 Jugendsportabzeichen in Gold erzielt. Die 18 Sportabzeichen der Erwachsenen gliedern sich in  Gold (4),  Silber (11) und  Bronze (3).
Die Grundschule Keeken schaffte mit ihren restlichen Klassen immerhin noch 28 Jugendsportabzeichen, sodass insgesamt  51 Abzeichen errungen wurden. Nach Schließung der Grundschule Keeken werden in diesem Jahr leider keine Abzeichen mehr für die Schule verbucht werden können.
 
 foto 002 Der 1. Vorsitzende Reiner Albers konnte bei der diesbezüglich stattfindenden Feier zahlreiche Sportler/Innen und einige interessierte Gäste begrüßen.
In seiner Rede würdigte er die sportlichen Leistungen und wies in diesem Zusammenhang auch auf den Gesundheitsaspekt im Sport hin. Der Verein werde sich weiterhin für die Belange der Bevölkerung einsetzen und das Sportangebot weiterhin und stetig erweitern bzw. erneuern.

Der für den Breitensport zuständige Vorstandskollege Hans Kuppen erläuterte die Wettbewerbe und stellte die einzelnen Teilnehmern/Innen kurz vor. Durch eine schöne Bildershow konnten sich die Zuschauer ein Bild über die sportlichen Aktivitäten machen. Die Sportabzeichen wurden  dann von den Prüfern Gerd Ragg und Fritz Colter überreicht. Für Ihr Engagement als Sportabzeichenprüfer erhielten sie ein besonderes Dankeschön. 

foto 003   foto 004   foto 005   foto 010

Der 24. Sylvesterlauf in Pfalzdorf wurde bekanntlich aufgrund der schlechten Witterungsverhältnisse abgesagt. Hier lag mit 28 Teilnehmer/Innen ein neuer Vereinsmelderekord vor. Auch bei der Premiere des Nesstriathlon in Kessel, waren Athleten der Nordwacht am Start. Josef Berressen und Michael Janssen konnten den Wettbewerb in einer beachtlichen Zeit absolvieren und waren begeistert von dieser tollen Veranstaltung.
foto 009 foto 022
Auch der Eurorun in Nütterden war das Ziel einiger Keekener Läufer, die sich auch beachtlich schlugen. Beim 5 km Lauf war Reiner Albers der schnellste Keekener mit einer Zeit von 22:47 Minuten. Der Mann beim Eurorun aus Keekener Sicht war jedoch Michael Janssen. In seiner Altersklasse belegte er beim Halbmarathon Platz zwei hinter Theo Aymanns. In der Gesamtwertung des Halbmarathon Cups 2010 (Läufe in Emmerich, Weeze und Nütterden) belegte er in seiner Altersklasse den dritten Platz. Der 2. Vorsitzende Jan Eiselt konnte an die Teilnehmer des Eurorun die Urkunden verteilen. Auch in diesem Jahr sind die Läufer/Innen der Nordwacht aktiv. Es sind Teilnahmen beim Promenadenlauf Emmerich, Eurorun Nütterden, Adventurerun Ameland und natürlich beim Sylvesterlauf in Pfalzdorf geplant.
 foto 007   foto 008   foto 012   foto 014
  foto 013   foto 016   foto 015

  foto 018


h.l.: Helmut Leistner,Hans Kuppen, Reiner Albers, Jan Eiselt, Harm Vennema, Wilhelm Maaßen, Jupp Berressen, Josef Janssen, Johannes Look

m.l.: Gerd Raag, Fritz Colter,Magdalene Kuppen, Ulla Thyssen, Kirstin Albers, Michael Janssen, Christoph Killewald, Uwe Kuppen

u.l.: Stefan van Baal, Niklas Albers, Elisa Kuppen, Annalena Kuppen, Lea Wicherski, Tamara Szubries, Martin Böhmer; Theo Verführt

nicht auf dem Foto: Christa Perau, Brenda Janssen, Doris Becker, Elke Geneit, Johannes Werschmann

30.01.2011 - H.K. u. C.K.

 

aktuelle Termine

27 Nov 2022
11:00AM - 01:00PM
Ameland 2023 Anmeldung
27 Nov 2022
02:30PM - 04:15PM
Meisterschaftsspiel 1.Mannschaft
27 Nov 2022
02:30PM - 04:15PM
Meisterschaftsspiel 2.Mannschaft