Promenadenlauf

Erfolgreiche Premiere beim 2. firmenfitness Promenadenlauf in Emmerich am Rhein

27.05.2011

Die Premiere unserer Laufgruppe beim Promenadenlauf in Emmerich ist geglückt. Mit sieben Läufer/Innen nahmen wir am 5 km Lauf teil. Ihren ersten Lauf bei einer Veranstaltung absolvierten Gerda und Magdalene. Beide hatten sich gut vorbereitet. Kraft, Luft und Kondition wurden optimal koordiniert und eingesetzt und somit konnte der Premierelauf mit Bravour bewältigt werden. Die Strecke führt durch die Stadt und entlang der Promenade. Unser Schnellster auf diesem Parcours war Christoph Killewald. Er läuft schon seit vielen Jahren gute Zeiten. Diesmal reichte es mit 22:12 Minuten für den 87. Platz in der Gesamtwertung und den 18. Platz in seiner Altersklasse. Bei einem Teilnehmerfeld von 549 Läufern/Innen ist das für unsere Verhältnisse schon beachtlich. Ihm auf den Fersen war unser Vorsitzender Reiner  mit 23:16 und Uwe mit 23:39 Minuten. Uwe konnte in seiner Altersklasse noch einen 17. Platz erzielen. In Millingen hatte sie ihren ersten Wettkampf und konnte mit einer guten Zeit aufwahrten. Diesen Trend setzte Kirstin Albers mit einer Zeit von 28:50 Minuten in Emmerich fort und erreichte einen 7.Platz in ihrer Altersklasse.

Im 10 km Rennen gingen erneut Stefan van Baal und Jupp Berressen an den Start. Das Teilnehmerfeld war mit 86 Läufern/Innen zwar überschaubar aber mit äußerst starken Läufern/Innen bespickt. Stefan ist auf dieser Strecke einer unserer Spezialisten. Er absolvierte die Strecke in einer Zeit von 48:24 Minuten und erzielte in der Gesamtwertung Platz 49 und in seiner Altersklasse immerhin Platz 8. Jupp erreichte eine Zeit von 52:52 Minuten und belegte in seiner Altersklasse Platz 17.

Die professionelle Vorbereitung auf diesen Lauf wurde am Vorabend beim feucht fröhlichen „Kränzen“ aus Anlass der Hochzeit unseres Sportkameraden Michael Dückerhoff  abgeschlossen. Ein Lob geht in Richtung Emmerich für eine hervorragend geplante Laufveranstaltung. Einige verblieben noch nach dem Lauf an der Rheinpromenade. Parken und Umkleiden war kein Problem, hier konnten wir Fläche und Räumlichkeiten des WSA nutzen. Dafür sagen wir recht herzlichen Dank. Michael Janssen konnte in Emmerich nicht an den Start gehen, da er am Sonntag beim 28. Rhein-Ruhr-Marathon in Duisburg startet.

foto1

foto2

foto3

foto4

foto5

promenadenlauf

h.l.: Jupp Berressen, Stefan van Baal, Christoph Killewald, Hans Kuppen,Reiner Albers

u.l.: Uwe Kuppen, Kirstin Albers, Magdalene Kuppen, Gerda Kuppen

30.05.2011 - H.K.

 

aktuelle Termine

27 Nov 2022
11:00AM - 01:00PM
Ameland 2023 Anmeldung
27 Nov 2022
02:30PM - 04:15PM
Meisterschaftsspiel 1.Mannschaft
27 Nov 2022
02:30PM - 04:15PM
Meisterschaftsspiel 2.Mannschaft