Verleihung der Sportabzeichen

 

Sportabzeichenverleihung mit Theo Aymanns

sportabzeichen2012 1

Die Mitglieder des Sportvereins Nordwacht Keeken konnten im abgelaufenen Jahr 38 Sportabzeichen erringen. Die Ehrung fand am 27.01.13 im Sporthaus Keeken statt. Die Sportabzeichenprüfer Gerd Ragg und Fritz Colter konnten folgende zehn Jugendsportabzeichen verleihen:  Imke Bremer, Linda Hell, Laura, Annalena und Elisa Kuppen, Merle van Well, Marco und Tamara Szubries, Niklas und Lukas Albers und Lea Wicherski. Das Sportabzeichen für Erwachsene erhielten Martina und Josef Janßen, Arno Kohlleppel, Carmen Maaßen, Linda Sweben, Hubert Voldenberg, Jupp und Jenneke Berressen,  Anne und Johannes Look, Silke te Marveld, Gerda, Uwe, Magdalene und Hans Kuppen, Wilhelm Maaßen, Annette Szubries, Johannes  Werschmann, Helmut Leistner, Reiner und Kirstin Albers, Doris Becker, Martin Böhmer, Fritz Colter, Christa Perau, Christoph Killewald und Theo Verfürth. Die Entwicklung in dieser Abteilung ist mit neun Neueinsteigern recht positiv. Ferner ist zu erwähnen, dass Theo Verfürth zum 28. Mal die Bedingungen des Sportabzeichens erfüllt hat.

Nach der Verleihung stellte unser Vorsitzender Reiner Albers einen populären Gast vor. Theo Aymanns war der Einladung des Vereins gerne gefolgt und stand den Gästen zum Thema Laufsport Rede und Antwort. Ein Kurzbericht aus der WDR Sendung „Aktuelle Stunde“ informierte über den schnellsten Bauern vom Niederrhein. Seit nunmehr 20 Jahren läuft Theo Aymanns immer im Spitzenbereich. Westdeutscher Meister und Vize Meister ist er im Marathon bzw. Halbmarathon geworden und viele weitere Siege hat er errungen.  Die persönliche Bestzeit im Marathon lautet 2:34 Stunden und im 5 km Lauf 16:04 Minuten. Erfolge haben ihren Ursprung, „Man braucht die Bereitschaft, etwas zu tun“, erklärt der Sportler. Und noch ein Ausspruch des äußerst sympathischen Sportlers„ Laufen ist für mich ein Stück Glück, und ich fühle mich dadurch einfach besser“.

sportabzeichen2012 3

Sportabzeichenprüfer Fritz Colter stellte in einem interessanten Beitrag die neuen Bedingungen des Sportabzeichens ab 2013 vor. Durch gezielte Änderungen soll ein möglichst großer Personenkreis für diesen Wettbewerb gewonnen werden. Durch die Hinzunahme weiterer Sportarten und durch entsprechende Kombinationen erhält das Sportabzeichen ein breiteres Angebot. Eine Möglichkeit für den Verein noch mehr Interesse für diesen Wettbewerb zu wecken.

sportabzeichen2012 2

Nach über 30 Jahren der Tätigkeit als Sportabzeichenprüfer steht Gerd Ragg nicht mehr zur Verfügung. Mit ihm zusammen haben wir zum Jubiläum 2008 den Wettbewerb Sportabzeichen erstmalig durchgeführt. Mittlerweile ist es ein fester Bestandteil unseres Sportangebotes im Verein. Durch seine Erfahrung und durch seine gezielte Hilfe konnte er vielen Sportlern wertvolle Tipps geben. Wir sagen an dieser Stelle recht herzlichen Dank. Mit Anne Look und Sascha van Well haben wir bereits Ersatz gefunden.

Jupp Berressen informierte über die Sportart Triathlon und erläuterte die drei Disziplinen. Mix- und auch Gruppenteilnahmen sind möglich. Es ist geplant in Kleve und Kessel an den Start zu gehen.   

Zum Schluss der Veranstaltung dankte der Vorsitzende Reiner Albers den Verantwortlichen und den Prüfern für eine gelungene Veranstaltung.

 

aktuelle Termine

27 Nov 2022
11:00AM - 01:00PM
Ameland 2023 Anmeldung
27 Nov 2022
02:30PM - 04:15PM
Meisterschaftsspiel 1.Mannschaft
27 Nov 2022
02:30PM - 04:15PM
Meisterschaftsspiel 2.Mannschaft