Aktuelle Termine  

Sa, 21. Sep.: 14:30 - 20:00
Weezer Staffellauf
So, 22. Sep.: 12:00 - 19:00
Sporthaus belegt !
Sa, 28. Sep.: 16:30 - 22:00
Sporthaus belegt !
So, 6. Okt.: 10:00 - 17:00
Eurorun
   

Jahreshauptversammlung 2019

Details

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung des Sportvereins Nordwacht Keeken 1928 e. V. konnten 36 Mitglieder im Vereinshaus in Keeken begrüßt werden. Der 1. Vorsitzende Volker Hückelkamp empfing die anwesenden Mitglieder, ließ das vergangene Jahr 2018 mit dem Höhepunkt des 90-jährigen Vereinsjubiläum Revue passieren und dankte nochmal allen Helfern für die Durchführung einer rundum gelungenen Veranstaltung. Auch blickte er nochmal auf den "Tag der Ehre" am 29.03.19 zurück. Bei dieser Veranstaltung wurden die Ehrenamtler des Vereins in Zusammenarbeit mit dem Kreissportbund Kleve geehrt. In diesem Rahmen hatte der ehem. 1. Vorsitzende Reiner Albers eine Fahrt mit einem Heißluftballon gewonnen, genauso wie Jannis Heilen bei der Verleihung des Sportabzeichens 2018, wo er unter 52 Teilnehmern als Gewinner des 500sten Sportabzeichens im Verein ausgelost worden sei. Beide Preise seien von der Fa. Wels aus Rindern gesponsert worden.

Mit der Politik habe man über den Sportstättenbedarfsplan diskutiert. In diesem Zusammenhang stelle sich die Frage, wie sich der Verein erfolgreich in der Zukunft positionieren könne.

Sehr erfreulich sei die Tatsache, dass beide Trainer (Stefan Stang u. Jan van Hoegen) der Seniorenmannschaften auch in der kommenden Saison weitermachen würden.

Aus dem Kassenbericht, vorgetragen durch den Hauptkassierer Georg Janßen, ging der weiterhin stabile Kassenstand hervor. Im Zusammenhang mit dem gesonderten Kassenbericht für das Amelandlager bedankte sich Georg beim Ameland-Team für die hervorragende Arbeit. Die Kassenprüfer bescheinigten dem Kassierer eine exakte u. beispielhaft vorzügliche Kassenführung und beantragten die Entlastung.

Der Bericht des 2. Vorsitzenden Peter Ingenbleek begann mit dem Gedenken an die verstorbenen Vereinsmitglieder des vergangenen Jahres. Anschließend führte er aus, dass die Mitgliederzahl weiter von 670 auf 696 Mitglieder gestiegen sei. Dies sei sicherlich auf auf die Durchführung des Amelandlagers zurückzuführen.

Weiter wies Peter auf die Beachtung der Datenschutz-Grundverordnung und die Informationspflicht bei der Erhebung von personenbezogenen Daten durch den Verein hin.

Folgende Mitglieder konnten für langjährige Mitgliedschaft im Verein geehrt werden:

25 Jahre: Marion Kuppen, Brigitte u. Klaus Becker, verhindert waren Dirk Wächter, Jürgen Könen, Sebastian van Benthum, Birgit van Heek.

50 Jahre: Franz-Theo van Lier (war nicht anwesend)

60 Jahre: Peter Heymink, Johannes van Wickeren, Wilhelm Engelen, Gerhard Seeger, verhindert waren Hans-Willy Noy, Alfons Niessen.

65 Jahre: Heinz Dominick und Albert Hendricks waren verhindert.

Die Berichte der Abteilungen Jugend, Senioren und Altherren wurden im Anschluss durch die entsprechenden Vorstandsmitglieder bzw. Trainer und Betreuer verlesen.

Im Bericht für die Breitensportabteilung führte Hans Kuppen aus, dass bei derzeit 14 Gruppen die Kapazität des Vereins fast schon ausgelastet sei. Eine weitere Steigerung sei aus organisatorischen Gründen fast nicht mehr möglich. In 2018 wurde eine sich selbst organisierende Krabbelgruppe gegründet, ebenso besteht mittlerweile eine Zumba Gruppe unter der Leitung von Joena Brand, sowie eine neue Seniorengruppe "Plus 55" Männer/Frauen unter Übungsleiter August Bockenhüser.                

Am Tag der Ehre sei Christa Perau für 27-jährige Tätigkeit als Übungsleiterin im Breitensport ausgezeichnet worden.                                                                                                                              

Ein besonderer Höhepunkt aus Sicht des Vereins sei sicherlich auch die erfolgreiche Teilnahme von Jupp Berressen am Ironman in Maastricht gewesen.

Der Vorstand bzw. erweiterte Vorstand des SV Nordwacht Keeken 1928 e. V. besteht nach erfolgter Entlastung sowie Neuwahl im Blockwahlverfahren aus folgenden Personen:

Volker Hückelkamp (1. Vorsitzender), Peter Ingenbleek (2. Vorsitzender), Nils Kuppen (Geschäftsführer), Georg Janßen (Hauptkassierer), Tim van Benthum (Fußballgeschäftsführer), Theo Maaßen, I. Gürth (Jugendleiterteam), Markus Albers (Obmann Altherrenabteilung), Peter Ingenbleek, Ralf Janßen, Hans Kuppen, Martin Böhmer, Marcel Deckers, Pascal Deckers und Frank Winkler (Beisitzer), Uwe Kuppen, Andreas Ingenerf, David Floring (Platzwarte), Andre Lucassen (Fußballobmann), Uwe Kuppen (Platzkassierer), Jan van Hoegen (Betreuer Senioren).

Um 21.20 Uhr beendete der 1. Vorsitzende Volker Hückelkamp mit einem Dank an alle Anwesenden und Unterstützer des Vereins die diesjährige Jahreshauptversammlung.

   
   
© SV Nordwacht Keeken 1928 e.V.