Jägermeisterschaften 2003

bild3

bild2

Mit Erfolg hatte sich die 1. Mannschaft des SV Nordwacht Keeken bei der Firma Jägermeister um die Teilnahme an den so genannten "Jägermeisterschaften" beworben. Dabei entschied das Los, denn auch die 2. Mannschaft und die Altherren hatten sich beworben, jedoch nur eine Mannschaft pro Verein durfte teilnehmen.  

Am Samstag, dem 17. Mai 2003 um 14:00 Uhr kam es zur großen Jägermeister-Show in Keeken. Hierbei mussten dann unsere Cracks der 1. Mannschaft im Torwandschießen ihr Können unter Beweis stellen. 11 Spieler sollten versuchen möglichst viele der 66 Schüsse auf die Torwand zu "versenken".

Die erfolgreichste Mannschaft hatte bisher 31 Treffer erzielt; ein sehr gutes Ergebnis. Eine schwere Aufgabe für unsere Erste. 

bild4

bild9

Neben unserer 1. Mannschaft nahmen noch die Damenmannschaft der Alemannia aus Pfalzdorf, die A-Jugend des SV Donsbrüggen, die 1. Mannschaft von Concordia Goch und die Altherren des TUS Kranenburg teil. Die 2. Mannschaft des SV Asperden musste aufgrund Personalmangels leider absagen.

 

So war am 17. Mai die Platzanlage einschließlich des Vereinsheims in orange dekoriert. Für das leibliche Wohl war wie immer gesorgt. Dafür waren Ella und ihr Team Garant.

Auch durch die schlechten Witterungsverhältnisse ließen sich die antretenden Sportler nicht beirren. Jedoch litt natürlich der Zuschauerzuspruch unter diesen schlechten Bedingungen.  
Nachdem die Nordwacht und Concordia Goch mit 15 erzielten Treffern gleichauf lagen und es schon nach einem Stechen aussah, schaffte die A-Jugend des SV Donsbrüggen mit dem vorletzten Schussversuch noch mit 16 Treffern an beide Mannschaften vorbeizuziehen und den begehrten ersten Platz zu erreichen. Neben den gesponserten Sachpreisen der Firma Jägermeister durfte sich der Erstplazierte auch auf eine Aufbesserung der Mannschaftskasse von 100 EURO freuen.  bild7

Unsere 1. Mannschaft erzielte folgendes Ergebnis:

Stephan Manten traf 3 mal. Marcel Deckers, Markus Albers, Michael Janssen, Reiner Albers trafen je 2 mal. Stephan Esser, Jan Eiselt, Ludger Reymer, Rainer Krosse trafen je 1 mal. Michael Dückerhoff und Pascal Deckers trafen leider nicht.

Die Damenmannschaft aus Pfalzdorf belegte mit 12 Treffern den 3. Platz. Schlusslicht wurde die Altherren des TUS Kranenburg. bild8

aktuelle Termine

27 Nov 2022
11:00AM - 01:00PM
Ameland 2023 Anmeldung
27 Nov 2022
02:30PM - 04:15PM
Meisterschaftsspiel 1.Mannschaft
27 Nov 2022
02:30PM - 04:15PM
Meisterschaftsspiel 2.Mannschaft