Tag des Ehrenamtes

DSCF0004

Am 09. Januar 2004 veranstaltete der SV Nordwacht Keeken einen sog. Tag des Ehrenamtes. Dazu waren alle Personen eingeladen, die in den vergangenen Jahren ein Ehrenamt bei der Nordwacht ausgeübt haben und noch ausüben sowie deren Partnerinnen bzw. Partner. Erschienen waren ca. 40 Personen.

Zunächst begrüßte der Vereinsvorsitzende Hans Kuppen alle Anwesenden und bedankte sich noch einmal persönlich für die Mitarbeit in den letzten Jahren. Ohne die Ehrenamtler würde er auf verlorenem Posten stehen. Jeder übe die Position aus, die er am besten beherrscht und welcher Verein könne das schon von sich behaupten.

Ein wichtiger Punkt an diesem Abend waren die nachzuholenden Verbandsehrungen der Personen, die beim Festkommers aus persönlichen Gründen nicht erscheinen konnten. Dazu war eigens Herr Jürgen Fischer als Vertreter des Fußballverbandes Niederrhein (FVN) erschienen. Zunächst war es Frank Hell, der mit dem Jugendleiterehrenzeichen des WFV in Silber ausgezeichnet wurde. Hier kam es zur Ehrung eines fußballverrückten Menschen, der schon seit vielen Jahren seine Erfahrung an die Jugend weitergibt. Mit der silbernen Verdienstnadel des FVN wurde Manni Jansen ausgezeichnet, der in seiner Position als Fußballgeschäftsführer beim SV Nordwacht Keeken eine Institution ist. Die Goldene Verdienstnadel des FVN bekam Georg Krosse für seine außergewöhnlichen Leistungen in den Umbruchzeiten des SV Nordwacht Keeken zu Beginn der 90er Jahre verliehen.

DSCF0021

DSCF0024

Dann die Überraschung des Abends, nicht so sehr für die Anwesenden, doch umso mehr für den Geehrten. Der Vereinsvorsitzende Hans Kuppen bekam für seine herausragenden Leistungen, in den letzten Jahrzehnten, von denen er alleine auf eine 13-jährige Vorstandvorsitzendentätigkeit zurückblicken kann, ebenfalls die Goldene Verdienstnadel des FVN. Außerdem überreichte Jürgen Fischer eine Uhr des DFB als Auszeichnung, damit so Herr Fischer wörtlich, Hans und seinem Vater Johann, wenn sie in Keeken oder Bimmen unterwegs sind, dieselbe Stunde schlägt (Johann Kuppen bekam dieses Geschenk bereits beim Festkommers.).

Nachdem die Anwesenden sich bei Hausmannskost, Grünkohl mit Mettwurst und Püree, Sauerkraut mit Kassler, gestärkt hatten, war ein weiterer Dank fällig. Er galt Rotraud Hückelkamp, Geschäftsführerin der multipack Werbe- und Versandgesellschaft mbH, die uneigennützig immer wieder dem SV Nordwacht Keeken unter die Arme greift. Dieses Mal war ihr für eine großzügige Spende zu danken, die sie der Jugendabteilung zwecks Ausstattung mit Trikotagen machte. Zum Dank erhielt sie eine Topfblume, gleichzeitig als vorgezogenes Geschenk zum Einzug in ihr neues Haus in Bimmen.

DSCF0034

DSCF0040

Damit war es genug der Ehrungen und Danksagungen an diesem Abend und der ungezwungene Teil des Abends konnte beginnen. Viele der Anwesenden saßen noch bis in die späten Abendstunden zusammen und verlebten einen geselligen Abend.

 

aktuelle Termine

27 Nov 2022
11:00AM - 01:00PM
Ameland 2023 Anmeldung
27 Nov 2022
02:30PM - 04:15PM
Meisterschaftsspiel 1.Mannschaft
27 Nov 2022
02:30PM - 04:15PM
Meisterschaftsspiel 2.Mannschaft