Aktuelle Termine  

Sa, 1. Jun.: 12:00 - 10:00
Sporthaus belegt !
Sa, 1. Jun.: 12:00 - 10:00
Sporthaus belegt !
Sa, 15. Jun.: 14:00 - 12:00
Sporthaus belegt !
So, 16. Jun.: 14:00 - 20:00
Steintorlauf
Sa, 15. Jun.: 14:00 - 12:00
Sporthaus belegt !
So, 23. Jun.: 9:30 - 17:00
Halderner Volkslauf
Fr, 28. Jun.: 15:00 - 17:30
Sporthaus belegt (Toilettenanlage)
Fr, 28. Jun.: 16:00 - 20:00
Münzlauf
So, 7. Jul.: 9:00 - 17:00
Herbrand Triathlon
   
Details

Ein Highlight jagt das andere ...

21.07.2018

 

Wie gut, dass es das Frühstück gibt! Somit starten wir immer gut gestärkt in den neuen Tag. Dieses Mal im Angebot: Robbentour! An dieser Stelle einen supa dupa lieben Gruss an unsere Betreuerin Anne vom letzten Jahr, die der Küche, passend zum Thema, eine wunderschöne Ausstechrobbe geschenkt hat, Anne wir denken an dich und vermissen dich :-) Nach dem Frühstück fuhr das gesamte Lager mit den Rädern zum Hafen, wo das Boot von Ab schon auf uns wartete. Alle Mann an Bord und schon ging es los. Wir haben viele verschiedene Fische gesehen, Robben und Schweinswale.

 Wir durften gestern auch Pastor Notz und Herrn Binu als Gast begrüßen sowie auch Steffi Moerkerk mit ihren drei Töchtern vom EJUKI Chor als musikalische Unterstützung für die Lagermesse, die Sonntag Vormittag stattfindet.

 In der Zeit der Abwesenheit bereitete die Küche schon das Essen vor (sogar die kleinsten helfen fleißig mit), denn wenn die Kinties nach Hause kommen sind für gewöhnlich alle hungrig!

Es gab Möhrenmatsche mit Frikos. Hier das Geheimrezept der Küche:

20 kg Kartoffeln
20 kg Möhren
paar Zwiebeln ... alles kochen und mit ganz viel Liebe zerstampfen. Nach Bedarf würzen.
Dazu 140 Frikadellen und alle sind glücklich! :-)

 Zum Nachtisch gab es Lollys, die Hannah Moerkerk für alle Kinder mitgebracht hat.

 Komischerweise war dann schon Nachmittag! Die Jungs und Mädels durften (wenn sie wollten) einen Turnbeutel nach Herzenslust gestalten. Währenddessen standen für uns außerdem die Bubble Balls bereit. Jedoch ist da das Fussball spielen Nebensache. Die kleinen Jungs haben sich später noch einmal auf die Räder geschwungen und sind mit Mickey und Tobi E. zum Wasserspielplatz gefahren.

 Frisch geduscht gab es auch schon wieder Abendessen. Unser Buffet war wie immer voll gefüllt mit leckeren Sachen. Es gab Brot mit Aufschnitt, Kartoffelsalat, Gemischter Salat mit wahlweise Feta, Reste von der Möhrenmatsche und Chili con Carne. Somit konnten wir gestärkt in unser Abendprogramm starten.

 Zur Auswahl stand:

 Tanzkurs mit Annalena und Maret (dazu haben sich vorher schon Paare gebildet und eingetragen) oder eine Wanderung zum Watt.

 Auch witzig war das "Mörderspiel", das Mickey vorbereitet hat. Jeder hat einen Zettel bekommen wo ein Name drauf stand. Der Person mit dem Namen musste man geschickt einen Gegenstand übergeben. Wenn die Person den Gegenstand angenommen hat sollte man mit dem Satz "Du bist tot" zeigen, dass er somit aus dem Spiel ausgeschieden ist. Der Mordauftrag der ermordeten Person ging dann an den "Mörder" über. Somit konnte man zu einem Serientäter werden. Ziel war es so viele Personen wie möglich zu "ermorden". Geplant war, dass das Spiel bis nächste Woche Donnerstag läuft. Jedoch gab es so gute Täter, dass das Spiel gestern schon beendet wurde und eventuell nochmal wiederholt werden kann.

 Nach diesem Tag war es kaum verwunderlich, dass die Kinder völlig platt waren.

  • Tag06_120
  • Tag06_123
  • Tag06_128
  • Tag06_129
  • Tag06_137
  • Tag06_141
  • Tag06_149
  • Tag06_156
  • Tag06_163
  • Tag06_164
  • Tag06_166
  • Tag06_167
  • Tag06_17
  • Tag06_176
  • Tag06_192
  • Tag06_193
  • Tag06_195
  • Tag06_198
  • Tag06_201
  • Tag06_203
  • Tag06_207
  • Tag06_215
  • Tag06_222
  • Tag06_24
  • Tag06_241
  • Tag06_242
  • Tag06_254
  • Tag06_256
  • Tag06_262
  • Tag06_263
  • Tag06_27
  • Tag06_33
  • Tag06_69
  • Tag06_7
  • Tag06_76
   
   
© SV Nordwacht Keeken 1928 e.V.